Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Allgemein / General
Ankündigungen und allgemeine Diskussionen rund um den PiLogger
Announcements and general discussions related to the PiLogger
  • Seite:
  • 1

THEMA: Pi 4 & Pi 400

Pi 4 & Pi 400 7 Monate 3 Wochen her #1

  • ELGono
  • ELGonos Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
Hallo

erstmal ein dickes Dankeschön für die Entwicklung dieser Platine. Ich habe mittlerweile 3 PiLogger in Betrieb auf den Plattformen Pi-3B+, Pi-4B-8GB, Pi-400-4GB. Mit letzteren beiden hatte ich so meine Probleme, welche ich aber erfolgreich lösen konnte.

Immer wieder tauchten Spitzen in den Messungen auf, immer auf Maximalwert also 60V, 1000°C etc.
Die i2c baudrate zu reduzieren brachte nichts, da wurden auch beide Möglichkeiten probiert, via /boot/config.txt oder manuell via modprobe.

Was am Ende funktioniert hat, war weder i2c-bcm2705 noch i2c-bcm2835 zu verwenden, sondern einen Software i2c Treiber: i2c-gpio

/boot/config.txt
dtoverlay=i2c-gpio,i2c_gpio_sda=2,i2c_gpio_scl=3,i2c_gpio_delay_us=2,bus=1
#dtparam=i2c_arm=on
#dtoverlay=i2c-bcm2708

Das erzeugt den I2C Bus 1 mit den Pins 2 für SDA und 3 für SCL, also passend für das PiLogger Steckboard.
So loggt der PiLogger mit 100kHz I2C Frequenz fröhlich weg, auch mit 250ms Log-Intervall.
Der Software I2C Treiber unterstützt "clock stretching", was bcm2708 & bcm2835 nicht können, wodurch es zu Auslese-Fehlern kommt.

Die Modifikation der /boot/config.txt muss nach der Installation des Webmonitor erfolgen, da das Script
dtparam=i2c_arm=on
und
dtoverlay=i2c-bcm2708
in die config.txt schreibt. Einfach die beiden mittels # auskommentieren und
dtoverlay=i2c-gpio,i2c_gpio_sda=2,i2c_gpio_scl=3,i2c_gpio_delay_us=2,bus=1
einfügen.
Folgende Benutzer bedankten sich: PiLo-Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pi 4 & Pi 400 7 Monate 3 Wochen her #2

  • PiLo-Heinz
  • PiLo-Heinzs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 15
Hallo ELGono,
willkommen im Board !
Und herzlichen Dank für das Teilen Deiner Lösung !

VG
PiLo-Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nichts ist unmöglich :-)
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.302 Sekunden