Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Allgemein / General
Ankündigungen und allgemeine Diskussionen rund um den PiLogger
Announcements and general discussions related to the PiLogger
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: WebMonitor startet nicht

WebMonitor startet nicht 11 Monate 2 Wochen her #7

  • PiLo-Heinz
  • PiLo-Heinzs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 10
Hallo Wolfgang,

normalerweise, wenn Du den WebMonitor mit dem Installer eingerichtete hast, startet der WebMonitor nach einem Raspberry Neustart automatisch. Auf einem Desktop-System (Display am HDMI) macht er das völlig geräuschlos ebenso automatisch.
Das prüfst Du zum Beispiel mit:
ps aux | grep PiLogger
Das ist eine gefilterte Ausgabe der laufenden Prozesse und sollte normalerweise eine Zeile mit dem User 'root' und dem Start von Python mit 'PiLogger-bottle.py' zeigen.
Wenn das bei Dir korrekt ist, dann verursacht ein weiterer Programmstart den Konflikt in RPI.GPIO, weil die erste gestartete Instanz bereits diesen Interrupt-Pin abonniert hat.
Also einfach nach einem Neustart im Firefox '192.168.10.32:8080' eingeben.
Bitte schau auch mal in die Datei 'PiLo-Error.log' (im Verzeichnis /home/pi), also erstens, ob sie angelegt wurde (erfolgreicher Start) und ob eventuell ein Hinweis auf ein Problem auftaucht.

LG PiLo-Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nichts ist unmöglich :-)

WebMonitor startet nicht 11 Monate 2 Wochen her #8

  • schmittgerswaldeweb.de
  • schmittgerswaldeweb.des Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 0
hallo PiLo-Heinz , Du bist ja schnell, den Fehler habe ich gefunden,
in der /boot/config.txt stand em Ende:
dtoverlay=w1-gpio,gpiopin=4
mit # stillgelegt,
woher das kam ??? Egal, alles Bestens !!!
Danke LG Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.103 Sekunden